Flagge Thailand

Informationen Thailand - Bangkok

Flagge Thailand

Infoseiten

www.thailandsun.com
Die Informationsfülle ist überwältigend und dabei ist das Ganze auch noch übersichtlich und ansprechend.
wwww.angelikasphotos.de
Fotos aus Bangkok 1985 - 2017.
Bangkok CityTrip Bangkok and Greater Bangkok
Bestellen: Klick auf das Buch-Cover!

Transport

Skytrain Station Saphan Taksin Skytrain Skytrain innen Skytrain-Ticket nur Mönche Skytrain-Ticket
Logo bts Der "Skytrain" ist Teil des öffentlichen Nahverkehrsystems Bangkoks. Es wird von der Bangkok Mass Transit System (BTS) betrieben. Die Strecken des Skytrains sind zusammen 23,1 Kilometer lang und komplett auf Stelzen geführt. Die Züge sind sehr sauber und gepflegt und lediglich der lange Aufstieg zu den Stationen ist bei den hohen Temperaturen etwas anstrengend bzw. für Gehbehinderte schlicht unmöglich.
Die Fahrkartenautomaten sind durch selbsterklärende Symbolik leicht zu bedienen, für fehlendes Kleingeld stehen Wechselschalter zur Verfügung.
Chao Phraya Express Boat Chao Phraya Express Boat Chao Phraya Express Boat Chao Phraya Express Boat Chao Phraya Express Boat
chaophrayaexpressboat.com Das beste Verkehrsmittel in Bangkok sind die Wassertaxis, bzw Chao Phraya Express Boat. Die Boote fahren von ca. 6 Uhr morgens bis 19 Uhr am Abend. Es gibt 4 verschiedene Linien: Boote ohne Flagge, die überall halten und Boot mit gelber, orangefarbener oder blauer Flagge, die nur an den Haltepunkten mit der entsprechenden Flagge halten. Also wer in der Nähe des Flusses ist, fährt mit den Booten stressfrei und luftig.
Zur Khao San am Wat Athit aussteigen, zum Skytrain in Central. Der nebenstehende Link ist auch auf Englisch und gibt alle Infos, die man braucht.
Khlong Boat Khlong Boat Khlong Boat unterwegs im Khlong Boat unterwegs im Khlong Boat
www.transitbangkok.com/khlong_boats.html Khlong Boats - Saen Saep Boat Service: Schnelle Boote auf den Klongs. Es gibt zwei Linien, die "Golden Mount Line" und die "NIDA Line". Am Pratunam Pier kann man von der einen in die andere Linie umsteigen. Die Boote fahren von 5.30 Uhr morgens bis 20.30 Uhr am Abend.
Beim Einsteigen oder besser Reinklettern muss man sich beeilen, die Fahkartenverkäufer tragen Sturzhelme und balancieren auf dem Bootsrand entlang, die Boote fahren reichlich schnell - ein sehr abenteurliches Verkehrsmittel.

nach oben

Unterkunft

Zimmer Hotel Royal River Zimmer Hotel Royal River Rezeption Hotel Royal River Blick vom Balkon Hotel Royal River Hotel Royal River
www.royalrivergroup.com Seit 2005 wohnen wir immer in Bangkok im Royal River Hotel. Das Hotel befindet sich am Westufer des Chao Phraya Flusses, etwa 20 Minuten per Boot vom Königspalast entfernt. Man wohnt dort etwas ruhiger und ist nicht dem chaotischen Verkehr Bangkoks ausgeliefert. Bei einem "River-Front-Room" hat man einen zauberhaften Blick auf den Fluß und auf Bangkok.
219 Soi Charansanitwong 66/1, Charansanitwong Road, Bangplad, Bangkok, 10700, Thailand
Tel:  66-(0)-2433-0300 Fax:  66- (0)-2433-5880
Royal River Hotel buchen bei booking.com
Suvarnabhumi Suite Hotel Suvarnabhumi Suite Hotel Pool Suvarnabhumi Suite Hotel Zimmer Suvarnabhumi Suite Hotel Blick von der Terrasse Suvarnabhumi Suite Hotel
www.suvarnabhumisuite.com Suvarnabhumi Suite Hotel, ein wunderbares Mittelklasse Hotel, sauber, kleiner Pool, Dachterrasse mit Restaurant, nicht teuer. Das Hotel liegt 10 Minuten mit dem Taxi vom Flughafen entfernt und ist vermutlich genauso alt wie der Flughafen. Der Stadtteil Latkrabang ist ein lebendiges Viertel, totel eingestellt auf Gäste die am Flughafen "hängenbleiben". Es gibt jede Menge Restaurants und Hotels. Eine gute Alternative, wenn man nur eine Nacht in Bangkok ist und man nicht bis in dei Stadt will. Aber durch die Flughafenanbindung ist auch das Zentrum mit dem Flughafenzug gut zu erreichen.
Suvarnabhumi Suite Hotel, 1675/1 Soi Latkrabang 11/13, Latkrabang Road,Latkrabang, Bangkok 10520, Tel: +662 327-4444, Fax : +662 327-0909, E-mail: info@suvarnabhumisuite.com
Suvarnabhumi Suite Hotel buchen bei booking.com
www.fortunehotel.com Hotel Fortune in Bangkok: Hierhin wurden wir zwangsverfrachtet, als unser Flieger von Emirates nicht kam. Sehr schöne Zimmer, wir wohnten im 26. Stock und hatten einen tollen Blick. 80 USD pro Zimmer mF. laut Internet, aber wahrscheinlich wie überall in Thailand verhandelbar. Sehr bemerkenswert war das Frühstücksbüffet. Liegt nicht ganz so zentral, aber die neue U-bahn (MTR) ist vor der Tür.
1 Fortune Town Bldg., Rachadaphisek Rd. Dindaen, Bangkok 10400 Thailand
Tel:+66(0)2641-1500, E-mail: reservation@fortunehotel.com
Hotel Fortune buchen bei booking.com
Zimmer im Fortune Hotel
Qualtiy - Mida City Resort Qualtiy - Mida City Resort Qualtiy - Mida City Resort Qualtiy - Mida City Resort Qualtiy - Mida City Resort
midaairporthotelbangkok.com Mida City Resort (vormals: Quality Suites) in Bangkok: Das Mida City Resort liegt nur 10 Minuten vom Don Muang Flughafen entfernt, sie bieten kostenlosen Shuttle von und zum Flughafen. Wir hatten für ein Nacht ein zauberhafte Suite von ca. 80 qm mit zwei Schlafzimmern und einem Wohnzimmer. Kostenpunkt 2400 Baht (2006). Falls man mal nur eine Nacht in Bangkok bleiben will und das Gedöns bis in die Stadt nicht haben möchte, eine echte Alternative, vorausgesetzt man kommt noch in Don Muang an und nicht auf dem neuen Flughafen Suvarnabhumi
99/401-486 Soi Chaeng Wattana 10, Chaeng Watana Road, Laksi; Bangkok 10210
Tel:+66 (0) 2 574 3636 , Fax: +66 (0) 2 574 1638, E-mail: salesandmarketing@midahotelsandresorts.com

nach oben

Essen und Trinken


Restaurant Adang Restaurant Adang Restaurant Adang Restaurant Adang Restaurant Adang
Adang, ein kleines einfaches Restaurant, sauber, leckeres Essen, "western and thai".
Preiswert und gut, sehr nette Wirtsleute. Es liegt genau auf dem Weg vom Wassertaxi zum Hotel Royal River.
Restaurant Adang, 381 Rajavitee Rd, Bangplad Bangkok 10700, Tel: +662-2433-6210
Restaurant Steves Café Restaurant Steves Café Restaurant Steves Café Restaurant Steves Café Restaurant Steves Café
www.stevecafeandcuisine.com Steve's Café and Cuisine, thailändische Küche vom Feinsten
direkt am Menam Chao Phraya, in der Nähe der Expressboothaltestelle Thewet. Etwas teurer aber ein Besuch lohnt sich.
Steve's Café and Cuisine, 68 Sri Ayuthaya Road, Soi Sri Ayuthaya 21 (Thewet), Vachiraphayabaan, Dusit, Bangkok 10300
Tel: +66 (0) 84 361 4910, +66 (0) 2 281 0915, Email: info@stevecafeandcuisine.com
Essen auf der Thanon Rachawithi Essen auf der Thanon Rachawithi Essen auf der Thanon Rachawithi Essen auf der Thanon Rachawithi Essen auf der Thanon Rachawithi
Strassenstände, jeden abend ab ca. 18 Uhr werden in der Rachawithi Road in Bangplad zwischen Krung Thon Brücke und der Thanon Charansanitwong jeder Menge Essensstände aufgebaut. Das Essen ist lecker und preiswert.
Rachawithi Road, Bangplad Bangkok 10700
Newton Cafe at Sukhumvit Newton Cafe at Sukhumvit Newton Cafe at Sukhumvit Newton Cafe at Sukhumvit Newton Cafe at Sukhumvit
Newton Café, klitzekleines Café mit zwei Tischen vor der Tür mit kleinem Zaun drum herum und Rollrasen und drinnen war es auch nicht größer, sehr freundliche junge Leute. Liegt direkt neben der MRT Station Sukhumvit.
Sukhumvit 21, Klongtoey, Wattana, Bangkok 10110, Thailand,+(66)02-661-6707
Riverview Dinner Cruise Riverview Dinner Cruise Riverview Dinner Cruise Riverview Dinner Cruise Riverview Dinner Cruise
www.riversidebangkok.com/en/cruise.php Riverview Dinner Cruise, es gibt jede Menge Anbieter der River Dinner Cruise, wir haben es vom River View Hotel aus gemacht, Das Büffet war gut und reichhaltig und die Schiffsfahrt bei Nacht war einfach großartig. Man muß vorher reservieren.
River Side Bangkok, 195 Rachawiti Rd., Bangplad, Bangkok 10700.
Tel 0-2883-1588 (20 lines), Fax. 02-883-1580, E-Mail: www.riversidebangkok.com

nach oben

Sehenswertes

Baiyoke Tower II Blick vom Baiyoke Tower II nach Südosten Blick vom Baiyoke Tower II nach Osten Blick vom Baiyoke Tower II nach Norden Baiyoke Tower II
Der Baiyoke Tower II ist mit 319 Metern das höchste Gebäude Thailands. Für 100 Baht Eintritt kann man nach oben fahren und von dort oben die Aussicht geniessen. Es lohnt sich selbst bei trübem (wie in Bangkok ja fast immer) Wetter. Im 77. Stock ist eine geschlossene Aussichtsplattform mit einer kleinen Ausstellung zur Geschichte Bangkoks, im 83 Stockwerk ist eine sich langsam drehende Aussenplattform, wo der Blick nicht durch dicke Glasscheiben getrübt ist.

Markt am Wat Panu Rangsi Markt am Wat Panu Rangsi Markt am Wat Panu Rangsi Markt am Wat Panu Rangsi Markt am Wat Panu Rangsi
Ein entzückender kleiner Markt am Wat Panu Rangsi: zwischen Charan Sanitwong 73 und Charan Sanitwong 75, schräg gegenüber vom Lotus/Tesco in Bangplad, Bangkok 10700. Wann er genau geöffnet hat, kann ich leider nicht sagen, aber auf jeden Fall dienstags am Abend.

Jim Thompson House Jim Thompson House Jim Thompson House Jim Thompson House Jim Thompson House
Jim Thompson House Thompsons Anwesen in Pathum Wan, einem Stadtteil von Bangkok, in der Soi Kasemsan 2, wurde der 1976 James H.W. Thompson Foundation übertragen. Das Jim Thompson House ist eine Museum, bestehend aus 6 traditionellen thailändischen Häusern. Thompson entdeckte einige Häuser bei Ayutthaya und ließ sie in Bangkok wieder aufbauen. Die Häuser sind umgeben von einem dschungelartigen Garten.
Öffnungszeiten: tägl. 09:00 to 17:00. Die Häuser dürfen nur mit Führung betreten werden, Führungen in Englisch und Französisch, letzte um 17:00 Uhr
Jim Thompson House, 6 Soi Kasemsan 2, Rama 1 Road, Bangkok,
Kamthieng House Museum Kamthieng House Museum Kamthieng House Museum Kamthieng House Museum Kamthieng House Museum
Kamthieng House Ban Kamthieng House Museum (The Siam Society) war ursprünglich ein traditionelles Haus des 19. Jahrhunderts, das am Ufer des Mae Ping in Chiang Mai gestanden hatte. Es wurde später nach Bangkok verlegt und ist jetzt das Hauptquartier der Siam Society, deren Aufgabe ist die thailändische Kultur, Traditionen und Erbe zu bewahren und zu fördern. Das Ban Kamthieng House Museum zeigt die Sitten und Traditionen der Lanna.Das Haus liegt in einem großen Garten mitten im Getriebe der Großstadt und ist eine herrlich ruhige Oase.
Öffnungszeiten: tägl. 09:00 to 17:00. Der Eintritt kostet 100 Baht.
Kamthieng House, Khlong Tan Nuea, Watthana, Bangkok, Telefon: +66 2 661 6470

Ko Kret schiefe Stupa auf Ko Kret Brennofen auf Ko Kret Töpferwaren auf Ko Kret unser Rennboot nach Ko Kret
Die kleine Insel Ko Kret mitten im Chao Phraya Fluss ist etwa 25 km von Bangkoks Stadtzentrum entfernt. Auf dem Inselchen leben etwa 7000 Menschen, überwiegend Mon, sie leben vom Gemüseanbau und von ihrer Töpferkunst. Wir waren mitten in der Woche dort, dann ist dort übehaupt nichts los und die meisten Läden haben geschlossen. Am Wochenende ist es ein beliebtes Ausflugsziel der Bangkoker, also wer es ruhig mag sollte die Insel nicht am Wochenende besuchen.
Zu erreichen mit dem Chao Phraya Express Boat bis zur Endhaltestelle Nonthaburi, dort kann man dann ein Schnellboot mieten, am Wochenende fahren auch Linienboote.

nach oben

Einkaufen

Tesco Lotus Charansanitwong Tesco Lotus Charansanitwong Tesco Lotus Charansanitwong Tesco Lotus Charansanitwong Tesco Lotus Charansanitwong
www.tescolotus.com Tesco Lotus ist eine Supermarkt-Kette in Thailand. Seit 1998 ist Tesco Lotus ein Joint-Venture der Charoen Pokphand Group und Tesco, der britischen Supermarkt Kette.
In den riesigen Tesco Lotus Läden bekommt man sowohl fast alle erdenklichen Lebensmittel (westliche und einheimische Produkte) als auch Kleidung, Schuhe, Elektrogeräte, Drogeriewaren und vieles mehr. Meist ist auch eine Bäckerei und eine Apotheke intergriert.Oft sind es "Shopping Malls", wo es auch noch jede Menge "food courts" und viele andere kleine Shops und Stände gibt.
Das dem Royal River Hotel am nächsten gelegene Tesco/Lotos liegt etwa 15 Gehminuten entfernt:
244 Charansanitwong, Bangyeekhan, Bangplad, Bangkok 10700
tescolotus plan

www.tanghuaseng.com Unser Lieblingskaufhaus in der Nähe der Kao San Road: Tang Hua Seng Departement Store,
Öffnungszeiten: täglich 08:30-20:00, Adresse: 172-182 Chakkraphong Rd, Phra Nakhon, Bangkok
(Die Internet Seite ist allerdings nur etwas für jemanden, der auch Thai lesen kann)
Tang Hua Seng Departement Store

Chatuchak Markt Chatuchak Weekendmarket: zu erreichen mit dem Skytrain, Sukhumvit-Line bis Endstation "Mo Chit". Den Markt sieht man von der Skytrain Station aus und muss nun nur noch den Leuten hinterherlaufen.
Chatuchak (oder Jatujak;) ist der größte Markt in Thailand und laut Wikipedia sogar der größte der Welt. Er erstreckt sich über 1.13 qkm besteht aus mehr als 15.000(!) Ständen. Man schätzt 200.000 bis 300.000 Besucher pro Tag.
Chatuchak Markt
Die Produktpalette ist umfassend, Haushaltsgerätschaften, Kleidung, Kunstgewerbe, religiöses Zubehör, Trödel, Nahrungsmittel, Essensstände, lebende Tiere und vieles mehr.
08:00-18:00 Samstag und Sonntag BTS Station Mo Chit
www.chatuchak.org Der Link ist nicht wirklich hilfreich, unübersichtlich und wenig informativ.

MBK Center Nachdem unser Lieblings-Shopping Center renoviert wurde, ist es wie alle anderen, ein Nobelshop neben dem anderen, kalt und unpersönlich. Also haben wir uns auf die Suche nach etwas anderem gemacht und das MBK Einkaufszentrum (Mah Boonkrong Center) gefunden. Viele kleine Shops mit sehr güstigen Preisen und das Tokyo Kaufhaus mit echten Markenklamotten, die auch deutlich preiswerter sind als bei uns zu Hause.
Das MBK liegt an der Phya Thai Road, Ecke Rama 1 Road. Mit dem Sky Train Station "National Stadium".
Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
Mah Boonkrong Center

nach oben

Ausflüge von Bangkok

Logo Green-Mango Green-Mango Travel & Golf, der Reiseveranstalter für individuelle deutschsprachige Bangkok Touren.
2004 gegründet und als thailändischer Reiseveranstalter lizenziert, hat Green-Mango seinen Hauptsitz in Bangkok und befindet sich somit direkt am Ort des Geschehens. Alle Bangkok Führungen werden von Green-Mango ganz individuell geplant, organisiert und durchgeführt.
Gedacht ist das Angebot für alle Reisefreunde, die sich bewusst von der Masse abheben wollen, um Thailand individuell mit deutschsprachiger Reiseleitung zu erleben.
Wir hatten mit Green-Mango den Ausflug nach Maeklong gemacht und waren sehr zufrieden.
E-Mail: info(at)green-mango.net
www.thailandprivat.com Paul Martini stellt auf seinen Seiten Ausflugsmöglichkeiten abseits der bereits ziemlich ausgetretenen Pfade vor. Durch die Wegbeschreibungen sollten Interessierte eigentlich in der Lage sein, die Ausflüge eigenständig nachzureisen.
Er beantwortet auch Fragen zu seinen vorgestellten Ausflügen und wenn es passt, steht er auch als Coach zu Verfügung. Nächstes Jahr werde ich einige Ausflüge ausprobieren und berichten, ob es geklappt hat.
der Markt in Mahachai Zugfahrt durch den Markt von Maeklong warten auf den Zug auf dem Markt von Maeklong der Zug auf dem Markt von Maeklong die schwimmenden Affen im Mangrovenwald
Den Ausflug nach Maeklong haben wir mit "Green Mango" gemacht, sehr schön und gut geführt. Wir waren nur zu viert, mahr als 9 Thailnehmer pro Ausflug werden bei Green Mango nicht vorkommen, dann werden eben zwei Gruppen gebildet.
Nach dem Zugerlebnis waren wir auch noch bei den schwimmenden Affen. Hierzu gibt es einen hervorragenden Artikel bei Thailand-privat von Paul Martini.
Ausführliche Beschreibung unseres Ausflugs gibt es bei den Reiseberichten Bangkok 2017

letzte Änderung: 06.07.2017 · Copyright © 2003 - 2017 by Angelika Rosenzweig